Für meinen Papa & alle anderen lieben Menschen in meinem Leben!

Dienstag, 9. März 2010

Schifoan

Frei nach Wolfgang Ambros:

Schifoan, -foan, -foan, -foan,
Weu Schifoan is' des Leiwandste, wos ma si nur vurstll'n ko.
Und wann der Schnee staubt, und wann die Sunn' scheint,
Dann hob' i ollas Glick in mir vereint.
I steh' am Gipf'l, schau obe in's Tol,
A jeder is' glicklich, a jeder füh't si wohl, und wüll nur Schifoan,
Schifoan, Schifoan, weu Schifoan is' des Leiwandste, wos ma si nur vurstll'n ko.
*lalilalila*

Dort oben auf dem Gipfel muss die Freiheit wohl grenzenlos sein...aber ich glaube, das war dann doch ein anderes Lied ;-)

Nun aber zu meinem eigentlichen Post...

So sehen Sieger aus *TROMMELWIRBEL*





Die beiden wurden jeweils in ihrer Gruppe Stadtmeister 2010! *HIPP_HIPP_HURRAAAAA*
Jonas wurde sogar 4. bei den gesamten Herren! *RESPEKT*



Herzlichen Glückwunsch!!! Ich bin gaaanz furchtbar stolz auf Euch! Eines Tages...ja eines Tages... *seufz* ... da steh' ich auch mal auf solchen Dingern...und dann zieht Euch mal warm an *lach*. Obwohl, das Ski fahren liegt bei Mama's & Papa's Familie nicht wirklich in den Genen. Da muss ich mich dann wohl voll & ganz auf meinen persönlichen Skilehrer Onkel Hubsi verlassen...

Viele liebe Grüsse Euer

Kommentare:

  1. dein Cousin Jani11. März 2010 um 19:41

    Danke für deine Glückwünsche, Finni-Winni,

    nur leider muß ich dir sagen, das dein Song übers "Schifoan" nicht mehr ganz up to date ist. Meine Mama singt und tanzt nämlich ständig beim Apres-Ski und im Bus am Heimweg das Lied von Peter Wackel: Schwarze Natascha....peinlich, peinlich sag ich Jedesmal wackelt der ganze Bus. Sei froh das du da nicht dabei bist...mit Schlafen wärs da nix im Bus :-((( Aber über unseren Sieg haben wir uns trotzdem sehr gefreut. Und heute erst recht: schnellster Eisläufer der ganzen Grundschule, DEIN Cousin - kannst noch mal stolz sein. Ich bring dir das alles bei, da werden die Moizen glotzen.
    Schlaf gut, bis morgen

    Dein Jani

    AntwortenLöschen
  2. Also so genau weiß noch niemand, ob nicht vielleicht doch ein paar von Mama's und Papa's Genen mit gewachsten Holzbrettern durch die Blutbahn rutschen ;o)

    Auf jeden Fall Glückwunsch den beiden Schneehasen zum Sieg! Und Jani natürlich zum Einflitzer-Cup...

    AntwortenLöschen
  3. EiSflitzer-Cup, Papa...es war der EiSflitzer-Cup!!! Obwohl, er war demnach wirklich der EINzige FLITZER *lach*

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, da hab ich wohl nen Wechstaben verbuchselt. Oder vielleicht ist meine Tastatur kaputt?!?
    Egal, letzten Endes war es ja doch EIN Flitzer-CUP - egal, wer wann, wie und warum flitzt :oD

    AntwortenLöschen